7. LUFTGEWEHR UND KLEINKALIBER 3-STELLUNGSCUP IN PFREIMD

Der jährlich stattfindende 3-Stellungscup war wieder einmal ein erfolgreicher Wettkampftag für uns RWS‘ler. Diesmal fand der Wettbewerb am 13.05.2017 im Landesleistungszentrum in Pfreimd in der Oberpfalz statt.

Als wir ankamen bewunderten wir sofort die wunderschöne Anlage (außerhalb der Ortschaft, im Grünen). Die KK-Schützen freuten sich bei bestem Wetter auf die schönen Freistände und die Luftgewehrschützen auf sehr gute Bedingungen in der Luftgewehrhalle.

Hierbei ein Kompliment an den Veranstalter: Wir sind nicht verhungert! Für Verpflegung war bestens gesorgt. Kulinarisch wurden wir mit Essen vom Grill bis zum Kuchenbuffet bestens versorgt.

Bei strahlendem Sonnenschein hatten wir vor dem ersten KK-Durchgang noch Zeit uns gemütlich zusammenzusetzen, sowie uns nach viel zu langer Zeit wieder über die Neuigkeiten auszutauschen.

Um 11.45 war es dann endlich soweit: Der Wettkampf startete mit den KK-Schützen.

Insgesamt gab es je 2 Durchgänge beim Luftgewehr und Kleinkaliber.

Nach dem letzten Durchgang fanden dann ziemlich zeitnah die Siegerehrungen statt.

Bei diesem Wettkampf wurden nur die Mannschaftsleistungen bewertet:

 

Unsere LG-Schützen belegten

  • in der Schülerklasse 3×10 den
  1. Platz (Ott Justus / Betz Lena / Wäger Sarah) – 876 Ringe Mannschaftsergebnis
  • in der Jugendklasse 3×20 den
  1. Platz (Merkert Luisa / Harrer Anja / Seybold Laura) – 1762 Ringe
  2. Platz (Schlamp Kristina / Neudecker Ines / Szabo Jonas) – 1747 Ringe
  3. Platz (Buckl Antonia / Pehl Laurenz / Gliuskina Xenia) – 1732 Ringe

 

Unsere KK-Schützen belegten in 3×20 den

  1. Platz (Herbst Anja / Neudecker Rene / Morgott Sarah) – 1711 Ringe
  2. Platz (Merkert Regina / Walter Pascal / Bergmann Dominik) – 1708 Ringe

 

Somit sicherten wir uns für den Verein ein KK-Gewehr, vier Luftgewehre und reichlich Munition.

Über den sehr erfolgreichen Tag freuten sich alle Schützen und Betreuer. Zudem war es ein guter Test für die bald anstehenden Bayrischen Meisterschaften. Und los geht’s in die heiße Phase 😊.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.